Detaillierte Informationen zu unseren aktuellen Themen

Hydroisohypsenpläne Brandenburg
08.10.2019

Am 26. September 2019 fand in Potsdam, OT Groß Glienicke, das vom Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU), Referat W15 -Altlasten, Bodenschutz und Grundwassergüte organisierte Grundwasserkolloquium statt. In seinem Vortrag stellte Dipl.-Hydrologe Heiko Hennig die neuen landesweiten Hydroisohypsenpläne des Landes Brandenburg vor, die zusammen mit Dipl.-Ing. Toralf Hilgert (Hydro-Geologie Nord GbR) erarbeitet wurden.

Vortrag
Einladung Grundwasser-Kolloquium 2019